KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Handelslehrer a la Bolognese : der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz und seine Überführung in die Bachelor-Master-Struktur

Handelslehrer a la Bolognese : der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz und seine Überführung in die Bachelor-Master-Struktur

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:70a0778f61f44e7d1f330ee90828cb5d

DEISSINGER, Thomas, Michael RUF, 2006. Handelslehrer a la Bolognese : der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz und seine Überführung in die Bachelor-Master-Struktur

@misc{Deiinger2006Hande-12166, title={Handelslehrer a la Bolognese : der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz und seine Überführung in die Bachelor-Master-Struktur}, year={2006}, author={Deißinger, Thomas and Ruf, Michael} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/12166"> <dc:contributor>Ruf, Michael</dc:contributor> <dc:creator>Deißinger, Thomas</dc:creator> <dcterms:title>Handelslehrer a la Bolognese : der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz und seine Überführung in die Bachelor-Master-Struktur</dcterms:title> <dc:creator>Ruf, Michael</dc:creator> <dcterms:issued>2006</dcterms:issued> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dc:language>deu</dc:language> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:43:10Z</dc:date> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Der Diplomstudiengang Wirtschaftspädagogik und der akademische Titel Diplom-Handelslehrer können in Deutschland auf eine lange Tradition zurückblicken. Im Zuge der europaweiten Umsetzung der sog. Bologna-Vorgaben wird nun jedoch auch die Lehrerbildung für die kaufmännischen Schulen von strukturellen Neuerungen erfasst. Dies bedeutet für unseren Studiengang, dass der Abschluss Diplom-Handelslehrer durch einen äquivalenten Master-Abschluss ersetzt wird. In diesem Artikel werden die künftigen Strukturen der universitären Lehrerbildung in der Wirtschaftspädagogik skizziert. Hierzu sollen zunächst die Strukturmerkmale des neuen Studiensystems vorgestellt werden, bevor dieses dann am Beispiel des Studiengangs Wirtschaftspädagogik an der Universität Konstanz konkretisiert wird.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Deißinger, Thomas</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:43:10Z</dcterms:available> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/12166"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Handelslehrer_a_la_Bolognese.pdf 105

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto