Schulqualität und institutionelle Ausgestaltung des Schulsystems

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:97e7e67f306d3d128b99f20f6419c5f5

HUBER, Kathrin, 2007. Schulqualität und institutionelle Ausgestaltung des Schulsystems

@mastersthesis{Huber2007Schul-11877, title={Schulqualität und institutionelle Ausgestaltung des Schulsystems}, year={2007}, author={Huber, Kathrin} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/11877"> <dcterms:issued>2007</dcterms:issued> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:40:50Z</dc:date> <dc:creator>Huber, Kathrin</dc:creator> <dc:contributor>Huber, Kathrin</dc:contributor> <dcterms:alternative>School Quality and the Institutional Design of the School System</dcterms:alternative> <dcterms:title>Schulqualität und institutionelle Ausgestaltung des Schulsystems</dcterms:title> <dc:language>deu</dc:language> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:40:50Z</dcterms:available> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/11877"/> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In der vorliegenden Diplomarbeit wird die Hypothese, dass nicht eine Ausweitung der Ressourcenausstattung im bestehenden Schulsystem, sondern vielmehr eine leistungsfördernde Reformierung der institutionellen Ausgestaltung des Systems die Schulqualität langfristig verbessern kann, auf der Basis der relevanten theoretischen sowie empirischen bildungsökonomischen Literatur geprüft. Der Fokus der Untersuchung liegt dabei auf den Institutionen Schulautonomie , externe Prüfungen und Wettbewerb durch private Schulen , die aus der internationalen Forschung als die tragenden Säulen eines effizienten Schulsystems hervorgehen. Darauf aufbauend wird der Blick auf das deutsche Bildungssystem gerichtet. Ausgehend von einer Analyse des deutschen allgemeinbildenden Schulwesens, dessen derzeit vorhandene institutionelle Strukturen eher wettbewerbsfern und auf föderaler Ebene zentralisiert sind, werden die Sinnhaftigkeit und Realisierbarkeit der vor diesem Hintergrund revolutionären institutionellen Reformoptionen diskutiert.</dcterms:abstract> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Diplomarbeit_VWL_Kathrin_Huber.pdf 269

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto