KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Wie aussagefähig sind internationale Steuerbelastungsvergleiche von Investitionen? Eine Analyse am Beispiel der Studie von Jacobs / Spengel.

Wie aussagefähig sind internationale Steuerbelastungsvergleiche von Investitionen? Eine Analyse am Beispiel der Studie von Jacobs / Spengel.

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:38d4a29afd56f2bfd66df6f4447186ef

ENSSLIN, Ulrich, 1998. Wie aussagefähig sind internationale Steuerbelastungsvergleiche von Investitionen? Eine Analyse am Beispiel der Studie von Jacobs / Spengel.

@mastersthesis{Enlin1998aussa-11830, title={Wie aussagefähig sind internationale Steuerbelastungsvergleiche von Investitionen? Eine Analyse am Beispiel der Studie von Jacobs / Spengel.}, year={1998}, author={Enßlin, Ulrich} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/11830"> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:format>application/pdf</dc:format> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/11830"/> <dcterms:title>Wie aussagefähig sind internationale Steuerbelastungsvergleiche von Investitionen? Eine Analyse am Beispiel der Studie von Jacobs / Spengel.</dcterms:title> <dc:contributor>Enßlin, Ulrich</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die zwei Ansätze sind konzeptionell gesehen zweckmäßige Berechnungswege, 115 um ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Um die Rentabilitätswirkung der Steuersysteme zu messen und zu vergleichen, muß bei dem Ansatz der effektiven Grenzsteuerbelastung auf eine entscheidungsneutrale Bemessungsgrundlage Bezug genommen werden. Jedoch existieren diese nur in modelltheoretischen Ansätzen, wie der von King und Fullerton einer ist. Dies bedeutet, daß nur Musterbeispiele der potentiellen Grenzinvestitionen berechnet werden können. Die effektiven Grenzsteuerbelastungen liefern keine Anleitung in welchem Land die beste Investitionsalternative für Investoren besteht. Es geht vielmehr darum, ein Gefühl für die Rentabilitätswirkungen zu bekommen, wenn zum Beispiel das Steuerrecht geändert wird. Die Standardabweichung der effektiven Grenzsteuerbelastung zeigt wie falsch die öffentliche Diskussion über Steueranreize durch Reformen geführt wird. Eine Steuersatzsenkung in Verbindung mit der Verbreiterung der Bemessungsgrundlage und Abschaffung der Steuervergünstigungen kann zu einer Verschlechterung der Renditen nach Steuern für Investitionen führen.</dcterms:abstract> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dc:creator>Enßlin, Ulrich</dc:creator> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:40:32Z</dcterms:available> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:40:32Z</dc:date> <dcterms:issued>1998</dcterms:issued> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

124_1.pdf 121

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto