KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Vormundschaftsgericht und Pflegekindschaft : die richterliche Regulation von Pflegekindschaftsverhältnissen und ihre Verknüpfung mit dem jugendamtlichen Verfahren

Vormundschaftsgericht und Pflegekindschaft : die richterliche Regulation von Pflegekindschaftsverhältnissen und ihre Verknüpfung mit dem jugendamtlichen Verfahren

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:d151404f43f633e3b2a74eeb56f3039b

HOCH, Hans, 1997. Vormundschaftsgericht und Pflegekindschaft : die richterliche Regulation von Pflegekindschaftsverhältnissen und ihre Verknüpfung mit dem jugendamtlichen Verfahren

@techreport{Hoch1997Vormu-11611, series={Arbeitspapiere / Forschungsbereich Gesellschaft und Familie}, title={Vormundschaftsgericht und Pflegekindschaft : die richterliche Regulation von Pflegekindschaftsverhältnissen und ihre Verknüpfung mit dem jugendamtlichen Verfahren}, year={1997}, number={25,3}, author={Hoch, Hans} }

Vormundschaftsgericht und Pflegekindschaft : die richterliche Regulation von Pflegekindschaftsverhältnissen und ihre Verknüpfung mit dem jugendamtlichen Verfahren 2011-03-25T09:35:23Z Guardianship court and foster children deu application/pdf Hoch, Hans deposit-license 2011-03-25T09:35:23Z 1997 Hoch, Hans The main question of this study is: How do the courts interpret the law, i.e., how are custody disputes handled in practice? In this study, the findings of 9 inter-views with experts (judges dealing with this special law) in the federal states of Baden-Württemberg, North-Rhine Westphalia, Bremen und Saxony are pre-sented.<br />The findings show the close connection and interdependence of administrative proceedings between welfare offices and courts. After a welfare office appeals to the courts in an effort to have children removed from the custody of their biologi-cal parents, the courts have three options: In response to the petition of the welfare office, the judges may regulate the proceedings in an (1) "affirmative", (2) "mediatorial" or (3) "corrective" (remedial) way.

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

AP25.3_Endfassung.pdf 143

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto