KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Sinnstiftungsprozesse einer Verwaltung im Niedergang : Reformversuche im Reichskommissariat für das Ostland

Sinnstiftungsprozesse einer Verwaltung im Niedergang : Reformversuche im Reichskommissariat für das Ostland

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:08b72c20e152310883549ccf8f10eb0f

JÜNGERKES, Sven, 2008. Sinnstiftungsprozesse einer Verwaltung im Niedergang : Reformversuche im Reichskommissariat für das Ostland. In: HAAS, Stefan, ed., Mark HENGERER, ed.. Im Schatten der Macht : Kommunikationskulturen in Politik und Verwaltung 1600 - 1950. München:Campus-Verl., pp. 253-278

@incollection{Jungerkes2008Sinns-11578, title={Sinnstiftungsprozesse einer Verwaltung im Niedergang : Reformversuche im Reichskommissariat für das Ostland}, year={2008}, address={München}, publisher={Campus-Verl.}, booktitle={Im Schatten der Macht : Kommunikationskulturen in Politik und Verwaltung 1600 - 1950}, pages={253--278}, editor={Haas, Stefan and Hengerer, Mark}, author={Jüngerkes, Sven} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/11578"> <dc:creator>Jüngerkes, Sven</dc:creator> <dcterms:title>Sinnstiftungsprozesse einer Verwaltung im Niedergang : Reformversuche im Reichskommissariat für das Ostland</dcterms:title> <dcterms:issued>2008</dcterms:issued> <dc:contributor>Jüngerkes, Sven</dc:contributor> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:bibliographicCitation>Ersch. in: Im Schatten der Macht : Kommunikationskulturen in Politik und Verwaltung 1600-1950 / Haas, Stefan/Hengerer, Mark (Hrsg.) , München: Campus-Verl., 2008, S. 253-278</dcterms:bibliographicCitation> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:35:08Z</dc:date> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Dass Reformvorhaben scheitern, ist auch in modeen Bürokratien nichts Ungewöhnliches. Reformen stellen jedoch, so ist die zentrale These dieses Beitrags, jenseits von aktuellen Implementationsfolgen - seien es Erfolge oder Misserfolge - bestimmte Leistungen für moderne Verwaltungen bereit. Reformen und Reformversuche können selbst dann zur Erzeugung von Stabilität in Bürokratien genutzt werden, wenn sie scheitern, nur teilweise implementiert werden oder wenn sie nicht vorhersehbare Folgen haben. Dies soll anhand der gescheiterten Verwaltungsreform im Reichskommissariat für das Ostland näher erläutert werden.</dcterms:abstract> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:35:08Z</dcterms:available> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/11578"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Sinnstiftungsprozesse_im_Ostland.pdf 39

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto