KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Der inszenierte Krieg : Medienberichterstattung und psychologische Kriegsführung im Golfkrieg

Der inszenierte Krieg : Medienberichterstattung und psychologische Kriegsführung im Golfkrieg

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:85383f546dc51767102d01605e07db07

KEMPF, Wilhelm, 1991. Der inszenierte Krieg : Medienberichterstattung und psychologische Kriegsführung im Golfkrieg. In: Informationsdienst(3), pp. 59-62

@article{Kempf1991insze-11116, title={Der inszenierte Krieg : Medienberichterstattung und psychologische Kriegsführung im Golfkrieg}, year={1991}, number={3}, journal={Informationsdienst}, pages={59--62}, author={Kempf, Wilhelm} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/11116"> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/11116/1/Kempf_C26c.pdf"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dc:creator>Kempf, Wilhelm</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die ganzen 80er-Jahre hindurch sind die USA für ihre Kriege in der Dritten Welt von der Militärdoktrin des low-intensity conflict ausgegangen: von Kriegsführung "niedriger Intensität", einer Strategie integrierter militärischer, ökonomischer und psychologischer Maßnahmen, die im Gegensatz zu herkömmlichen Kriegen nicht auf territoriale Eroberungen, sondern auf eine gewünschte Verhaltensänderung in der Bevölkerung abzielt.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Kempf, Wilhelm</dc:contributor> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:25:40Z</dc:date> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/11116"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Der inszenierte Krieg : Medienberichterstattung und psychologische Kriegsführung im Golfkrieg</dcterms:title> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:25:40Z</dcterms:available> <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/11116/1/Kempf_C26c.pdf"/> <dcterms:issued>1991</dcterms:issued> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dcterms:bibliographicCitation>Zuerst ersch. in: Informationsdienst 1991, 3, S. 59-62</dcterms:bibliographicCitation> <dcterms:rights rdf:resource="https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/legalcode"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43"/> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Kempf_C26c.pdf 309

Das Dokument erscheint in:

deposit-license Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: deposit-license

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto