KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Ebenen der Sprachverarbeitung und ihre Beeinträchtigung bei der Aphasie: Evidenz von der topographischen Analyse ereigniskorrelierter Potentiale

Ebenen der Sprachverarbeitung und ihre Beeinträchtigung bei der Aphasie: Evidenz von der topographischen Analyse ereigniskorrelierter Potentiale

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:e754eeefb5231348c6ba6ee7c2613ffc

DOBEL, Christian, 1999. Ebenen der Sprachverarbeitung und ihre Beeinträchtigung bei der Aphasie: Evidenz von der topographischen Analyse ereigniskorrelierter Potentiale

@phdthesis{Dobel1999Ebene-10733, title={Ebenen der Sprachverarbeitung und ihre Beeinträchtigung bei der Aphasie: Evidenz von der topographischen Analyse ereigniskorrelierter Potentiale}, year={1999}, author={Dobel, Christian}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/10733"> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dc:language>eng</dc:language> <dcterms:issued>1999</dcterms:issued> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Allgemein wird eine linkshemisphärische Dominanz für Sprache angenommen. Läsionen dieser Hemisphäre führen zu einem von mehreren aphasischen Syndromen. Es wurde vermutet, daß Aphasiker eine rechtshemisphärische Dominanz für Sprache entwickeln als Folge von restitutiven, substitutiven oder kompensatorischen Prozessen. Um dieses Aktivierungsmuster mit Hilfe von ereigniskorrelierten Potentialen (EKP) genauer zu untersuchen, wurde eine Serie von Experimenten entwickelt, die durch das Sprachproduktionsmodell von Willem Levelt und neuropsychologischen Ergebnissen beeinflußt wurden. 'Nearest Neighbour Analysen' der Leistungsdaten zeigten, daß die Serie Aphasiker von gesunden Probanden und neurologischen Kontrollen trennt, insbesondere Aufgaben, die sprachproduktive Prozesse beanspruchen. Für weitere Analysen wurden die Aufgaben in drei Abschnitte gegliedert im Hinblick auf Ebenen der Sprachproduktion. Im ersten Abschnitt werden die Ergebnisse der 'Feature Comparison Tasks' (eine EKP Version ähnlich dem Token Test) berichtet. Aphasiker schnitten bei diesen Aufgaben schlechter als Kontrollen ab, auch wenn das Bildmaterial rein bildlicher Natur war. Der deutlichste Unterschied in der Hirnaktivierung zwischen den Gruppen zeigte sich in einer links anterioren Negativierung in Folge auf einen Warnreiz. Ein ähnliches Aktivierungsmuster fand sich bei der zweiten Aufgabengruppe zur 'Artikel Bestimmung' und zur 'Semantischen Klassifikation'. Aphasiker zeigten bei beiden Aufgaben schlechtere Leistungen als Kontrollen, wobei der Unterschied besonders bei der 'Artikel Bestimmung' deutlich wurde. Der Unterschied der Hirnaktivierung bei diesen Aufgaben wurde interpretiert als Folge von strategischen Prozessen. Im letzten Abschnitt wurde 'Wortverständnis' und 'Reimen' untersucht, wobei Aphasiker gut bei der ersten im Vergleich zur zweiten Aufgabe abschnitten. Die EKPs im 'Wortverständnis' zeigten keine Unterschiede zwischen den Gruppen, was als Folge von Restitution gesehen wurde. In der</dcterms:abstract> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:21:39Z</dc:date> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:21:39Z</dcterms:available> <dc:contributor>Dobel, Christian</dc:contributor> <dc:creator>Dobel, Christian</dc:creator> <dcterms:title>Ebenen der Sprachverarbeitung und ihre Beeinträchtigung bei der Aphasie: Evidenz von der topographischen Analyse ereigniskorrelierter Potentiale</dcterms:title> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/10733"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

371_1.pdf 395

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto