Argumentative Konfliktbearbeitung

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:0b18ad9987dbbac594c0fa0ac5abae0a

KEMPF, Wilhelm, 1993. Argumentative Konfliktbearbeitung

@techreport{Kempf1993Argum-10702, series={Diskussionsbeiträge der Projektgruppe Friedensforschung}, title={Argumentative Konfliktbearbeitung}, year={1993}, number={24}, author={Kempf, Wilhelm} }

deposit-license deu Kempf, Wilhelm Argumentative Konfliktbearbeitung 1993 2011-03-25T09:21:11Z 2011-03-25T09:21:11Z Im Zentrum der kommunikationstheoretischen Kritik an<br />handlungstheoretischen Ansätzen einer argumentativen<br />Konfliktlösung stehen die beiden Argumente,<br /><br />daß handlungstheoretische Ansätze die Kreisförmigkeit<br />von Kommunikationsabläufen nicht richtig<br />wiederzugeben vermögen (Watzlawick et al., 1969),<br />sowie<br />daß die Methode der Argumentation auf einem Denken<br />in Gegensätzen beruht, das die Polarisierung des<br />Konfliktes widerspiegelt und verschärft (DeBono,<br />1989).<br /><br />Wie ich zeigen möchte, trifft diese Kritik jedoch nur unter<br />einem sehr eingeschränkten Verständnis der beiden<br />Begriffe 'Handlung' und 'Argumentation' zu, d.h.<br /><br />wenn man die Handlungen aus ihrem<br />Gesamtzusammenhang reißt und isoliert betrachtet und<br />wenn man die Zielperspektive der Argumentation auf<br />bloße Rechthaberei beschränkt.<br /><br />Daran anschließend möchte ich ein konsensorientiertes<br />Argumentationsmodell entwerfen und einige Ansatzpunkte<br />für die konstruktive Veränderung von Konflikten<br />herausarbeiten.<br /><br />Dabei werde ich so vorgehen, daß ich zuerst den<br />Argumentationsbegriff kläre und das konsensorientierte<br />Argumentationsmodell vorstelle. Anschließend werde ich<br />die vermeintliche Linearität von Handlungsabläufen<br />diskutieren, und zum Abschluß werde ich auf die<br />konstruktive Veränderung von Konflikten eingehen. application/pdf Kempf, Wilhelm

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

55_1.pdf 74

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto