Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans ... immer noch! : Erkenntnisse zur corticalen Plastizität beim Menschen

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2001
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
3-87940-777-0
Bibliografische Daten
Verlag
2001: UVK, Univ.-Verl. Konstanz
Auflagebezeichnung
URI (zitierfähiger Link)
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Sammlungen
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Monographie
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Entgegen der bis ins letzte Jahrzehnt dominierenden Auffassung, dass die Verbindungen zwischen den Nervenzellen des Gehirns nach Ende der Gehirnreifung unveränderbar seien, wächst die Erkenntnis, dass sich das Gehirn in Abhängigkeit von Erfahrung kontinuierlich selbst organisiert und reorganisiert. Evidenz für diese These plastischer Repräsentationen in der Großhirnrinde des erwachsenen Menschen wird anhand von Studien mit nicht-invasiven bildgebenden Verfahren beispielhaft vermittelt.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
150 Psychologie
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690ROCKSTROH, Brigitte, 2001. Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans ... immer noch! : Erkenntnisse zur corticalen Plastizität beim Menschen. 2001: UVK, Univ.-Verl. Konstanz. ISBN 3-87940-777-0
BibTex
@book{Rockstroh2001Hansc-34140,
  year={2001},
  isbn={3-87940-777-0},
  publisher={UVK, Univ.-Verl. Konstanz},
  address={2001},
  series={Konstanzer Universitätsreden},
  title={Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans ... immer noch! : Erkenntnisse zur corticalen Plastizität beim Menschen},
  number={210},
  author={Rockstroh, Brigitte}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/34140">
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43"/>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/34140"/>
    <dc:publisher>2001</dc:publisher>
    <dc:publisher>UVK, Univ.-Verl. Konstanz</dc:publisher>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dcterms:issued>2001</dcterms:issued>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-30T08:31:25Z</dcterms:available>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Entgegen der bis ins letzte Jahrzehnt dominierenden Auffassung, dass die Verbindungen zwischen den Nervenzellen des Gehirns nach Ende der Gehirnreifung unveränderbar seien, wächst die Erkenntnis, dass sich das Gehirn in Abhängigkeit von Erfahrung kontinuierlich selbst organisiert und reorganisiert. Evidenz für diese These plastischer Repräsentationen in der Großhirnrinde des erwachsenen Menschen wird anhand von Studien mit nicht-invasiven bildgebenden Verfahren beispielhaft vermittelt.</dcterms:abstract>
    <bibo:issn>3-87940-777-0</bibo:issn>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:title>Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans ... immer noch! : Erkenntnisse zur corticalen Plastizität beim Menschen</dcterms:title>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-30T08:31:25Z</dc:date>
    <dc:contributor>Rockstroh, Brigitte</dc:contributor>
    <dc:creator>Rockstroh, Brigitte</dc:creator>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Nein
Begutachtet
Diese Publikation teilen