Die einsamen Außenseiter : Deutscher Widerstand im Lichte des wechselnden Zeitgeistes

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2011
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
978-3-87940-828-3
Bibliografische Daten
Verlag
Konstanz : UVK Univ.-Verl. Konstanz
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
EU-Projektnummer
DFG-Projektnummer
Angaben zur Forschungsförderung (Freitext)
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Monographie
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Der in allen Teilen der Bevölkerung geleistete Widerstand in den zwei totalitären deutschen Systemen des NS-Staates und des SED-Staates hat im deutschen Geschichtsbewusstsein nur zögernd einen Platz gefunden. Seine Wahrnehmung und Würdigung waren dem Zeitgeist unterworfen. Dieser wurde lange von der Mehrheit der regimetreuen Funktionseliten und Mitläufer des vergangenen Terrorsystems dominiert. Das gilt, wie inzwischen immer neue Darstellungen der Verstrickung aller Teilbereiche der beiden Diktaturen in die Staatsverbrechen zeigen, ausnahmslos für alle Führungsebenen der beiden Diktaturen von der Verwaltung und der Polizei über die Justiz und das Gesundheitswesen bis zu den Wissenschaften und Hochschulen aller Disziplinen. Am Beispiel des Nationalsozialismus wird die einsame Rolle der Regimegegner während der Unrechtsherrschaft und ihre wechselvolle Einschätzung nach dem Zusammenbruch des jeweiligen Unrechtssystems aufgezeigt.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
340 Recht
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690RÜTHERS, Bernd, 2011. Die einsamen Außenseiter : Deutscher Widerstand im Lichte des wechselnden Zeitgeistes. Konstanz : UVK Univ.-Verl. Konstanz. ISBN 978-3-87940-828-3
BibTex
@book{Ruthers2011einsa-19984,
  year={2011},
  isbn={978-3-87940-828-3},
  publisher={Konstanz : UVK Univ.-Verl. Konstanz},
  series={Konstanzer Universitätsreden},
  title={Die einsamen Außenseiter : Deutscher Widerstand im Lichte des wechselnden Zeitgeistes},
  number={240},
  author={Rüthers, Bernd}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/19984">
    <dc:publisher>Konstanz : UVK Univ.-Verl. Konstanz</dc:publisher>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-08-08T10:08:24Z</dc:date>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dc:contributor>Rüthers, Bernd</dc:contributor>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:issued>2011</dcterms:issued>
    <dc:creator>Rüthers, Bernd</dc:creator>
    <dcterms:title>Die einsamen Außenseiter : Deutscher Widerstand im Lichte des wechselnden Zeitgeistes</dcterms:title>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="de">Der in allen Teilen der Bevölkerung geleistete Widerstand in den zwei totalitären deutschen Systemen des NS-Staates und des SED-Staates hat im deutschen Geschichtsbewusstsein nur zögernd einen Platz gefunden. Seine Wahrnehmung und Würdigung waren dem Zeitgeist unterworfen. Dieser wurde lange von der Mehrheit der regimetreuen Funktionseliten und Mitläufer des vergangenen Terrorsystems dominiert. Das gilt, wie inzwischen immer neue Darstellungen der Verstrickung aller Teilbereiche der beiden Diktaturen in die Staatsverbrechen zeigen, ausnahmslos für alle Führungsebenen der beiden Diktaturen von der Verwaltung und der Polizei über die Justiz und das Gesundheitswesen bis zu den Wissenschaften und Hochschulen aller Disziplinen. Am Beispiel des Nationalsozialismus wird die einsame Rolle der Regimegegner während der Unrechtsherrschaft und ihre wechselvolle Einschätzung nach dem Zusammenbruch des jeweiligen Unrechtssystems aufgezeigt.</dcterms:abstract>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/19984"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-08-08T10:08:24Z</dcterms:available>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <bibo:issn>978-3-87940-828-3</bibo:issn>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Begutachtet
Diese Publikation teilen