Die Bildungspolitik der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg 2016–2021

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Garritzmann_2-ip6gbwzh17uw7.pdf
Garritzmann_2-ip6gbwzh17uw7.pdfGröße: 249.48 KBDownloads: 23
Datum
2021
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Beitrag zu einem Sammelband
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
HÖRISCH, Felix, ed., Stefan WURSTER, ed.. Kiwi im Südwesten : Eine Bilanz der zweiten Regierung Kretschmann 2016-2021. Wiesbaden: Springer VS, 2021, pp. 203-233. ISBN 978-3-658-34990-5. Available under: doi: 10.1007/978-3-658-34991-2_9
Zusammenfassung

Bildung ist laut Grundgesetz Ländersache – in kaum einem anderen Politikfeld können die Länder ähnlich viel gestalten. Bildungspolitik ist damit ein zentrales – wenn nicht das zentralste – Thema von Landespolitik. Dieses Kapitel analysiert die Bildungspolitik der grün-schwarzen Regierung in Baden-Württemberg (2016–2021). Im ersten Teil vergleichen wir die Wahlkampfversprechen von Grünen, CDU und SPD und analysieren, welche Partei sich im Koalitionsvertrag durchgesetzt hat. Im zweiten Teil untersuchen wir, welche Reformvorhaben die Regierung umsetzen konnte und wie sich die politischen Prozesse gestalteten. Im letzten Teil diskutieren wir diese Ergebnisse. Aus politikwissenschaftlicher Perspektive interessiert uns vor allem, ob die Bildungspolitik der grün-schwarzen Regierung eher von Kontinuität zu ihren Vorgängerregierungen geprägt ist oder ob sie neue Akzente setzen wollte und konnte.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
320 Politik
Schlagwörter
Bildungspolitik Baden-Württemberg Parteiendifferenztheorie Pfadabhängigkeiten
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690GARRITZMANN, Susanne, Julian L. GARRITZMANN, 2021. Die Bildungspolitik der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg 2016–2021. In: HÖRISCH, Felix, ed., Stefan WURSTER, ed.. Kiwi im Südwesten : Eine Bilanz der zweiten Regierung Kretschmann 2016-2021. Wiesbaden: Springer VS, 2021, pp. 203-233. ISBN 978-3-658-34990-5. Available under: doi: 10.1007/978-3-658-34991-2_9
BibTex
@incollection{Garritzmann2021Bildu-56587,
  year={2021},
  doi={10.1007/978-3-658-34991-2_9},
  title={Die Bildungspolitik der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg 2016–2021},
  isbn={978-3-658-34990-5},
  publisher={Springer VS},
  address={Wiesbaden},
  booktitle={Kiwi im Südwesten : Eine Bilanz der zweiten Regierung Kretschmann 2016-2021},
  pages={203--233},
  editor={Hörisch, Felix and Wurster, Stefan},
  author={Garritzmann, Susanne and Garritzmann, Julian L.}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/56587">
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-02-16T16:19:02Z</dcterms:available>
    <dc:creator>Garritzmann, Julian L.</dc:creator>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/56587/3/Garritzmann_2-ip6gbwzh17uw7.pdf"/>
    <dc:contributor>Garritzmann, Julian L.</dc:contributor>
    <dc:creator>Garritzmann, Susanne</dc:creator>
    <dcterms:title>Die Bildungspolitik der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg 2016–2021</dcterms:title>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43613"/>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/56587"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dcterms:issued>2021</dcterms:issued>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-02-16T16:19:02Z</dc:date>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/56587/3/Garritzmann_2-ip6gbwzh17uw7.pdf"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Bildung ist laut Grundgesetz Ländersache – in kaum einem anderen Politikfeld können die Länder ähnlich viel gestalten. Bildungspolitik ist damit ein zentrales – wenn nicht das zentralste – Thema von Landespolitik. Dieses Kapitel analysiert die Bildungspolitik der grün-schwarzen Regierung in Baden-Württemberg (2016–2021). Im ersten Teil vergleichen wir die Wahlkampfversprechen von Grünen, CDU und SPD und analysieren, welche Partei sich im Koalitionsvertrag durchgesetzt hat. Im zweiten Teil untersuchen wir, welche Reformvorhaben die Regierung umsetzen konnte und wie sich die politischen Prozesse gestalteten. Im letzten Teil diskutieren wir diese Ergebnisse. Aus politikwissenschaftlicher Perspektive interessiert uns vor allem, ob die Bildungspolitik der grün-schwarzen Regierung eher von Kontinuität zu ihren Vorgängerregierungen geprägt ist oder ob sie neue Akzente setzen wollte und konnte.</dcterms:abstract>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43613"/>
    <dc:contributor>Garritzmann, Susanne</dc:contributor>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen