A Tale of Two Morphologies : Verb structure and argument alternations in Maltese

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Diss_Spagnol.pdf
Diss_Spagnol.pdfGröße: 5.53 MBDownloads: 5199
Datum
2011
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Sammlungen
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Dissertation
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung
Zusammenfassung in einer weiteren Sprache

Diese Dissertation behandelt die morphologische Struktur und die Semantik von Ver-ben im Maltesischen. Das Maltesische gehört zu den semitischen Sprachen, ist aber durch den fast 1000-jährigen Kontakt zu den romanischen Sprachen sprachtypologisch zwischen den semitischen und den romanischen Sprachen anzusiedeln. Der Kontakt mit typologisch so unterschiedlichen Sprachen wie Arabisch, Italienisch und in jüngerer Zeit Englisch hat dazu geführt, dass das Maltesische über zwei unterschiedliche mor-phologische Strategien verfügt: die für semitische Sprachen charakteristische “root-and-pattern”-Morphologie und die konkatenative Morphologie. Im maltesischen Verb-System finden sich daher einerseits Verben, die durch die Kombination von konsonan-tischen Wurzeln mit festgelegten Konsonant-Vokal-Schemata (Binyanim, engl. templa-tes) gebildet werden, und andererseits Verben, die durch Suffigierung gebildet werden.
Diese Arbeit gibt einen umfassenden Überblick über die beiden morpholo-gischen Prozesse und ihrer Koexistenz im Maltesischen. Die Eigenschaften der beiden Verbklassen werden systematisch beschrieben und die wichtigsten Unterschiede in Be-zug auf die morphologische Struktur der Stämme, die Derivations- und Flexionsmor-pheme, ihre Produktivität und ihre Etymologie herausgearbeitet. Auf dieser Basis wird dann eine einheitliche morphologische und semantische Analyse der Verben und Ar-gumentstrukturalternationen im Maltesischen entwickelt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Kausativ-Inchoativ-Alternation. Anhand einer umfassenden Datenbasis werden insbesondere die komplexen Beziehungen zwischen den konsonantischen Wurzeln und den Verbal-Schemata detailliert analysiert. Dabei werden die Beobachtungen und Be-deutungsanalysen früherer Grammatiken des Maltesischen präzisiert und die morpho-syntaktische Struktur der schema-basierten Verben im Rahmen der Distributed Morphology modelliert. In einer Gegenüberstellung der semantischen und morphologi-schen Eigenschaften von Kausativ-Inchoativ-Verbpaaren aus beiden morphologischen Klassen werden schließlich charakteristische Unterschiede zwischen den beiden mor-phologischen Systemen innerhalb des Maltesischen aufgezeigt.

Fachgebiet (DDC)
400 Sprachwissenschaft, Linguistik
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690SPAGNOL, Michael, 2011. A Tale of Two Morphologies : Verb structure and argument alternations in Maltese [Dissertation]. Konstanz: University of Konstanz
BibTex
@phdthesis{Spagnol2011Morph-16372,
  year={2011},
  title={A Tale of Two Morphologies : Verb structure and argument alternations in Maltese},
  author={Spagnol, Michael},
  address={Konstanz},
  school={Universität Konstanz}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/16372">
    <dc:contributor>Spagnol, Michael</dc:contributor>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-10-28T10:20:54Z</dc:date>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/45"/>
    <dcterms:issued>2011</dcterms:issued>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-10-28T10:20:54Z</dcterms:available>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:language>eng</dc:language>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/16372/2/Diss_Spagnol.pdf"/>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/16372"/>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/16372/2/Diss_Spagnol.pdf"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/45"/>
    <dc:creator>Spagnol, Michael</dc:creator>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:title>A Tale of Two Morphologies : Verb structure and argument alternations in Maltese</dcterms:title>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
October 4, 2011
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen