Unterschiedlich interessiert : Heterogenität und Variabilität von Schülerinteressen im Fach Mathematik

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2015
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Zeitschriftenartikel
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Lehren & Lernen : Zeitschrift für Schule und Innovation in Baden-Württemberg. 2015, 41(1), pp. 10-15. ISSN 0341-8294
Zusammenfassung

Interesse bei Schüler/-innen zu wecken gilt neben dem Erwerb von Kompetenzen als ein zentrales Ziel von Unterricht und Schule. In der Praxis zeigt sich, dass nicht nur eine Klasse sehr heterogen sein kann in den Interessen ihrer Schüler/-innen, sondern dass auch das Interesse einer/-s Schülers/-in von Stunde zu Stunde variieren kann. Auf Basis einer Tagebuchstudie mit 32 Gymnasialklassen, in der Interesse im Fach Mathematik erfasst wurde, präsentieren wir in unserem Beitrag Befunde zum Ausmaß der Heterogenität und Variabilität von Schülerinteresse. Zudem zeigen wir Ergebnisse, welche Faktoren der Unterrichtsgestaltung das Wecken von Interesse in einer Stunde begünstigen. Der Beitrag schließt mit einem Kurzinterview mit Oberstudienrat Siegmar von Detten, der die Befunde vor einem praktischen Hintergrund als Lehrer diskutiert und einschätzt.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Schlagwörter
Lehren; Lernen; Mathematik; Unterricht
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690KELLER, Melanie, Madeleine BIEG, Siegmar VON DETTEN, 2015. Unterschiedlich interessiert : Heterogenität und Variabilität von Schülerinteressen im Fach Mathematik. In: Lehren & Lernen : Zeitschrift für Schule und Innovation in Baden-Württemberg. 2015, 41(1), pp. 10-15. ISSN 0341-8294
BibTex
@article{Keller2015Unter-34063,
  year={2015},
  title={Unterschiedlich interessiert : Heterogenität und Variabilität von Schülerinteressen im Fach Mathematik},
  number={1},
  volume={41},
  issn={0341-8294},
  journal={Lehren & Lernen : Zeitschrift für Schule und Innovation in Baden-Württemberg},
  pages={10--15},
  author={Keller, Melanie and Bieg, Madeleine and von Detten, Siegmar}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/34063">
    <dc:creator>Bieg, Madeleine</dc:creator>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-23T11:46:59Z</dc:date>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/34063/3/Keller_0-338517.pdf"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-23T11:46:59Z</dcterms:available>
    <dc:contributor>von Detten, Siegmar</dc:contributor>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/34063"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/31"/>
    <dcterms:title>Unterschiedlich interessiert : Heterogenität und Variabilität von Schülerinteressen im Fach Mathematik</dcterms:title>
    <dc:creator>Keller, Melanie</dc:creator>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dc:contributor>Keller, Melanie</dc:contributor>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/31"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/52"/>
    <dc:creator>von Detten, Siegmar</dc:creator>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Interesse bei Schüler/-innen zu wecken gilt neben dem Erwerb von Kompetenzen als ein zentrales Ziel von Unterricht und Schule. In der Praxis zeigt sich, dass nicht nur eine Klasse sehr heterogen sein kann in den Interessen ihrer Schüler/-innen, sondern dass auch das Interesse einer/-s Schülers/-in von Stunde zu Stunde variieren kann. Auf Basis einer Tagebuchstudie mit 32 Gymnasialklassen, in der Interesse im Fach Mathematik erfasst wurde, präsentieren wir in unserem Beitrag Befunde zum Ausmaß der Heterogenität und Variabilität von Schülerinteresse. Zudem zeigen wir Ergebnisse, welche Faktoren der Unterrichtsgestaltung das Wecken von Interesse in einer Stunde begünstigen. Der Beitrag schließt mit einem Kurzinterview mit Oberstudienrat Siegmar von Detten, der die Befunde vor einem praktischen Hintergrund als Lehrer diskutiert und einschätzt.</dcterms:abstract>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/52"/>
    <dcterms:issued>2015</dcterms:issued>
    <dc:contributor>Bieg, Madeleine</dc:contributor>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/34063/3/Keller_0-338517.pdf"/>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen