Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2019
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
URI (zitierfähiger Link)
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Zeitschriftenartikel
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Wirtschaft und Wettbewerb : WuW. Handelsblatt Fachmedien. 2019, 69(11), pp. 546-555. ISSN 0043-6151
Zusammenfassung

Im Wirtschaftsrecht wird die modellhafte Trennung privater und öffentlicher Rechtsbeziehungen auf sehr pragmatische Weise überwunden. Nachfolgend werden zunächst knapp die gewachsenen Regelungsmodelle des deutschen Rechts umrissen (I.), bevor die Umstände erläutert werden, welche diese Strukturen in den letzten Jahrzehnten modifiziert haben (II.). Eine ausführliche Fassung dieser Abschnitte ist online verfügbar (WUW1316983). Den Schwerpunkt des Beitrags wird eine Auseinandersetzung (IV.) mit den in der Studie von Henning-Bodewig, Podszun und Busch unterbreiteten Vorschlägen zu Möglichkeiten des Einsatzes staatlicher Behörden zur Durchsetzung des Lauterkeits- und privaten Verbraucherrechts (III.) ausmachen. I. Durchsetzungsmodelle im Wirtschaftsrecht

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
340 Recht
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690GLÖCKNER, Jochen, 2019. Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht. In: Wirtschaft und Wettbewerb : WuW. Handelsblatt Fachmedien. 2019, 69(11), pp. 546-555. ISSN 0043-6151
BibTex
@article{Glockner2019Rolle-48408,
  year={2019},
  title={Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht},
  url={https://www.wiso-net.de/document/WUWE__97dfaa84e9108f2971ec3701b282cbe545a931b7},
  number={11},
  volume={69},
  issn={0043-6151},
  journal={Wirtschaft und Wettbewerb : WuW},
  pages={546--555},
  author={Glöckner, Jochen}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/48408">
    <dcterms:issued>2019</dcterms:issued>
    <dc:contributor>Glöckner, Jochen</dc:contributor>
    <dcterms:title>Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht</dcterms:title>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Im Wirtschaftsrecht wird die modellhafte Trennung privater und öffentlicher Rechtsbeziehungen auf sehr pragmatische Weise überwunden. Nachfolgend werden zunächst knapp die gewachsenen Regelungsmodelle des deutschen Rechts umrissen (I.), bevor die Umstände erläutert werden, welche diese Strukturen in den letzten Jahrzehnten modifiziert haben (II.). Eine ausführliche Fassung dieser Abschnitte ist online verfügbar (WUW1316983). Den Schwerpunkt des Beitrags wird eine Auseinandersetzung (IV.) mit den in der Studie von Henning-Bodewig, Podszun und Busch unterbreiteten Vorschlägen zu Möglichkeiten des Einsatzes staatlicher Behörden zur Durchsetzung des Lauterkeits- und privaten Verbraucherrechts (III.) ausmachen. I. Durchsetzungsmodelle im Wirtschaftsrecht</dcterms:abstract>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-29T09:51:05Z</dcterms:available>
    <dc:creator>Glöckner, Jochen</dc:creator>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-29T09:51:05Z</dc:date>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/48408"/>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
Prüfdatum der URL
2020-01-29
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Ja
Diese Publikation teilen