Prähistorie im Nationalsozialismus : ein Vergleich der Schriften von Herbert Jankuhn und Hans Reinerth zwischen 1933 und 1939

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Magisterarbeit_Krall.pdf
Magisterarbeit_Krall.pdfGröße: 944 KBDownloads: 2704
Datum
2005
Autor:innen
Krall, Katharina
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Sammlungen
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Archaeology and Nationalísm: A Comparative Study of the Writings of Herbert Jankuhn and Hans Reinerth between 1933 and 1939
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Masterarbeit/Diplomarbeit
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

In den Jahren zwischen 1933 und 1939 wurde die Ur- und Frühgeschichtsforschung in Deutschland konsequent für die Belange des Nationalsozialismus ausgenutzt und verwendet. Dies geschah zu großen Teilen mit der Zustimmung der betreffenden Wissenschaftler und Akteure. Es ist allerdings in der Forschung recht umstritten, ob die Akteure dieser Ausnutzung lediglich zustimmten, oder sie sogar vorantrieben, wobei letzteres hauptsächlich Hans Reinerth (Leiter des Reichsbundes für Vorgeschichte) vorgeworfen wird. Die meisten anderen Ur- und Frühgeschichtler wurden zumindest bis Mitte der 1990er Jahre lediglich als "Mitläufer" gehandelt.
Diese Forschungsmeinung wird in dieser Magisterarbeit anhand der Schriften von zwei wissenschaftlichen Persönlichkeiten der NS-Zeit - nämlich Hans Reinerth und Herbert Jankuhn - untersucht. Zudem wird die Auswirkung des verwendeten archäologischen Vokabulars auf die Meinung der Öffentlichkeit untersucht und inwieweit die Schriften der beiden Wissenschaftler ideologisch missbraucht werden konnten und inwieweit dies auch von ihnen selbst beabsichtigt war.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
900 Geschichte
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690KRALL, Katharina, 2005. Prähistorie im Nationalsozialismus : ein Vergleich der Schriften von Herbert Jankuhn und Hans Reinerth zwischen 1933 und 1939 [Master thesis]
BibTex
@mastersthesis{Krall2005Prahi-11472,
  year={2005},
  title={Prähistorie im Nationalsozialismus : ein Vergleich der Schriften von Herbert Jankuhn und Hans Reinerth zwischen 1933 und 1939},
  author={Krall, Katharina}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/11472">
    <dc:creator>Krall, Katharina</dc:creator>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/32"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:34:14Z</dcterms:available>
    <dcterms:title>Prähistorie im Nationalsozialismus : ein Vergleich der Schriften von Herbert Jankuhn und Hans Reinerth zwischen 1933 und 1939</dcterms:title>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/11472/1/Magisterarbeit_Krall.pdf"/>
    <dc:format>application/pdf</dc:format>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">In den Jahren zwischen 1933 und 1939 wurde die Ur- und Frühgeschichtsforschung in Deutschland konsequent für die Belange des Nationalsozialismus ausgenutzt und verwendet. Dies geschah zu großen Teilen mit der Zustimmung der betreffenden Wissenschaftler und Akteure. Es ist allerdings in der Forschung recht umstritten, ob die Akteure dieser Ausnutzung lediglich zustimmten, oder sie sogar vorantrieben, wobei letzteres hauptsächlich Hans Reinerth (Leiter des Reichsbundes für Vorgeschichte) vorgeworfen wird. Die meisten anderen Ur- und Frühgeschichtler wurden zumindest bis Mitte der 1990er Jahre lediglich als "Mitläufer" gehandelt.&lt;br /&gt;Diese Forschungsmeinung wird in dieser Magisterarbeit anhand der Schriften von zwei wissenschaftlichen Persönlichkeiten der NS-Zeit - nämlich Hans Reinerth und Herbert Jankuhn - untersucht. Zudem wird die Auswirkung des verwendeten archäologischen Vokabulars auf die Meinung der Öffentlichkeit untersucht und inwieweit die Schriften der beiden Wissenschaftler ideologisch missbraucht werden konnten und inwieweit dies auch von ihnen selbst beabsichtigt war.</dcterms:abstract>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/32"/>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:issued>2005</dcterms:issued>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:34:14Z</dc:date>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/11472"/>
    <dc:contributor>Krall, Katharina</dc:contributor>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/11472/1/Magisterarbeit_Krall.pdf"/>
    <dcterms:alternative>Archaeology and Nationalísm: A Comparative Study of the Writings of Herbert Jankuhn and Hans Reinerth between 1933 and 1939</dcterms:alternative>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Begutachtet
Diese Publikation teilen