Verteilte geowissenschaftliche Modellberechnung im Internet

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Melle_231365.pdf
Melle_231365.pdfGröße: 336.45 KBDownloads: 61
Datum
2002
Autor:innen
Melle, Mario
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Beitrag zu einem Konferenzband
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
PILLMANN, Werner, ed.. Hypermedia Workshop, Eco-Informa foundation session, environmental communication, education, management and environmental media, ENVIROINFO Vienna 2002. Vienna: ISEP, International Society for Environmental Protection, 2002, pp. 79-86. ISBN 3-9500036-7-3
Zusammenfassung

In der Geographie haben neue Messtechniken und bildgebende Verfahren zu einer ausserordentlich hohen Menge an verteilt vorliegenden Daten geführt, für die digitale Verarbeitungs-, Umweltmonitoring- und Analyseverfahren benötigt werden. Diese wiederum sind die Voraussetzung für die interdisziplinäre Nutzung des Wissens über die globalen Veränderungen, die unter anderem die Geographie, Meteorologie als auch die Klimatologie betreffen. Ausgehend von dieser Tatsache soll im Beitrag das geowissenschaftliche Modell CoForm und dessen technische Architektur/Framework und Implementierung erläutert werden. Das CoForm-Modell ist Ausgangspunkt für die Ableitung einer Reihe relevanter Karten des Untersuchungsgebietes Oberrheingraben (Frankreich, Deutschland und Schweiz). Es wurde auf Basis spezialisierter Server und Clients entwickelt, deren Zusammenarbeit durch den Austausch von Daten über geeignete Protokolle unterstützt wird. Die dabei entstehende Architektur ist heterogen, verteilbar und sehr gut skalierbar. Zentrale Zugangspunkte sorgen für eine einheitliche Schnittstelle der Clients und erlauben das Einbinden eigener Datenmengen in die Netzwerk-Topologie und damit auch die Anwendung auf andere geographische Untersuchungsgebiete.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
004 Informatik
Schlagwörter
Konferenz
Informatics for Environmental Protection, 25. Sept. 2002 - 27. Sept. 2002, Vienna, Austria
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690MELLE, Mario, 2002. Verteilte geowissenschaftliche Modellberechnung im Internet. Informatics for Environmental Protection. Vienna, Austria, 25. Sept. 2002 - 27. Sept. 2002. In: PILLMANN, Werner, ed.. Hypermedia Workshop, Eco-Informa foundation session, environmental communication, education, management and environmental media, ENVIROINFO Vienna 2002. Vienna: ISEP, International Society for Environmental Protection, 2002, pp. 79-86. ISBN 3-9500036-7-3
BibTex
@inproceedings{Melle2002Verte-23136,
  year={2002},
  title={Verteilte geowissenschaftliche Modellberechnung im Internet},
  isbn={3-9500036-7-3},
  publisher={ISEP, International Society for Environmental Protection},
  address={Vienna},
  booktitle={Hypermedia Workshop, Eco-Informa foundation session, environmental communication, education, management and environmental media, ENVIROINFO Vienna 2002},
  pages={79--86},
  editor={Pillmann, Werner},
  author={Melle, Mario}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/23136">
    <dc:creator>Melle, Mario</dc:creator>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/23136"/>
    <dcterms:title>Verteilte geowissenschaftliche Modellberechnung im Internet</dcterms:title>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2013-07-27T11:55:58Z</dcterms:available>
    <dcterms:issued>2002</dcterms:issued>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/36"/>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/23136/2/Melle_231365.pdf"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">In der Geographie haben neue Messtechniken und bildgebende Verfahren zu einer ausserordentlich hohen Menge an verteilt vorliegenden Daten geführt, für die digitale Verarbeitungs-, Umweltmonitoring- und Analyseverfahren benötigt werden. Diese wiederum sind die Voraussetzung für die interdisziplinäre Nutzung des Wissens über die globalen Veränderungen, die unter anderem die Geographie, Meteorologie als auch die Klimatologie betreffen. Ausgehend von dieser Tatsache soll im Beitrag das geowissenschaftliche Modell CoForm und dessen technische Architektur/Framework und Implementierung erläutert werden. Das CoForm-Modell ist Ausgangspunkt für die Ableitung einer Reihe relevanter Karten des Untersuchungsgebietes Oberrheingraben (Frankreich, Deutschland und Schweiz). Es wurde auf Basis spezialisierter Server und Clients entwickelt, deren Zusammenarbeit durch den Austausch von Daten über geeignete Protokolle unterstützt wird. Die dabei entstehende Architektur ist heterogen, verteilbar und sehr gut skalierbar. Zentrale Zugangspunkte sorgen für eine einheitliche Schnittstelle der Clients und erlauben das Einbinden eigener Datenmengen in die Netzwerk-Topologie und damit auch die Anwendung auf andere geographische Untersuchungsgebiete.</dcterms:abstract>
    <dcterms:bibliographicCitation>Hypermedia Workshop, Eco-Informa foundation session, environmental communication, education, management and environmental media / Pillmann, Werner (Ed.). -  Vienna : ISEP, International Society for Environmental Protection, 2002. - S. 79-86. - (Environmental communication in the information society : proceedings of the 16th International Conference Informatics for Environmental Protection, September 25 - 27, 2002, University of Technology, Vienna, Austria; [16th Conference "Environmental Informatics 2002" of the Expert Committee 4.6 "Informatics for Environmental Protection", GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn]; 2). - ISBN 3-9500036-7-3</dcterms:bibliographicCitation>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/23136/2/Melle_231365.pdf"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2013-07-27T11:55:58Z</dc:date>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/36"/>
    <dc:contributor>Melle, Mario</dc:contributor>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Begutachtet
Diese Publikation teilen