Die Schulzufriedenheit von Heranwachsenden mit türkischem und ohne Zuwanderungshintergrund : Welche Rolle spielt die Kluft zwischen idealistischen und realistischen Bildungsaspirationen?

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2017
Autor:innen
Schotte, Kristin
Winkler, Oliver
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
URI (zitierfähiger Link)
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Zeitschriftenartikel
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Die vorliegende Studie prüft, ob eine Diskrepanz zwischen Bildungswünschen (idealistischen Bildungsaspirationen) und erwartetem Bildungserfolg (realistischen Bildungsaspirationen) für Heranwachsende mit türkischem Zuwanderungshintergrund wahrscheinlicher ist als für Gleichaltrige ohne Zuwanderungshintergrund und ob dies mit einer geringeren Schulzufriedenheit türkeistämmiger Heranwachsender einhergeht. Die Analysen basieren auf Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) von Neuntklässlerinnen und Neuntklässlern mit türkischem Zuwanderungshintergrund (N = 806) und ohne Zuwanderungshintergrund (N = 10 182). Logistische Regressionsanalysen zeigen, dass türkeistämmige Jugendliche erwartungsgemäß eher eine Diskrepanz zwischen den Bildungsaspirationen aufweisen als autochthone Jugendliche, was mit ihrem geringeren tatsächlichen Bildungserfolg zusammenhängt. OLS-Regressionen ergeben, dass Diskrepanzen zwischen Bildungsaspirationen auch unabhängig von Zuwanderungshintergrund und Bildungserfolg mit geringerer Schulzufriedenheit einhergehen. Unter Berücksichtigung ihrer globalen Zufriedenheit berichten türkeistämmige Heranwachsende im Vergleich zu Gleichaltrigen ohne Zuwanderungshintergrund eine etwas geringere Schulzufriedenheit. Eine Mediationsanalyse (KHB-Methode) zeigt, dass diese Unterschiede über Disparitäten im Bildungserfolg vermittelt werden, während die Diskrepanz zwischen den Bildungsaspirationen keinen zusätzlichen Erklärungsbeitrag leistet.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
300 Sozialwissenschaften, Soziologie
Schlagwörter
Bildungsaspirationen, Migration, Schulzufriedenheit, subjektives Wohlbefinden
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690SCHOTTE, Kristin, Oliver WINKLER, Aileen EDELE, 2017. Die Schulzufriedenheit von Heranwachsenden mit türkischem und ohne Zuwanderungshintergrund : Welche Rolle spielt die Kluft zwischen idealistischen und realistischen Bildungsaspirationen?. In: Empirische Pädagogik. 2017, 31(4), pp. 432-459. ISSN 0931-5020
BibTex
@article{Schotte2017Schul-46118,
  year={2017},
  title={Die Schulzufriedenheit von Heranwachsenden mit türkischem und ohne Zuwanderungshintergrund : Welche Rolle spielt die Kluft zwischen idealistischen und realistischen Bildungsaspirationen?},
  number={4},
  volume={31},
  issn={0931-5020},
  journal={Empirische Pädagogik},
  pages={432--459},
  author={Schotte, Kristin and Winkler, Oliver and Edele, Aileen}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/46118">
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dc:contributor>Winkler, Oliver</dc:contributor>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/31"/>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/46118"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die vorliegende Studie prüft, ob eine Diskrepanz zwischen Bildungswünschen (idealistischen Bildungsaspirationen) und erwartetem Bildungserfolg (realistischen Bildungsaspirationen) für Heranwachsende mit türkischem Zuwanderungshintergrund wahrscheinlicher ist als für Gleichaltrige ohne Zuwanderungshintergrund und ob dies mit einer geringeren Schulzufriedenheit türkeistämmiger Heranwachsender einhergeht. Die Analysen basieren auf Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) von Neuntklässlerinnen und Neuntklässlern mit türkischem Zuwanderungshintergrund (N = 806) und ohne Zuwanderungshintergrund (N = 10 182). Logistische Regressionsanalysen zeigen, dass türkeistämmige Jugendliche erwartungsgemäß eher eine Diskrepanz zwischen den Bildungsaspirationen aufweisen als autochthone Jugendliche, was mit ihrem geringeren tatsächlichen Bildungserfolg zusammenhängt. OLS-Regressionen ergeben, dass Diskrepanzen zwischen Bildungsaspirationen auch unabhängig von Zuwanderungshintergrund und Bildungserfolg mit geringerer Schulzufriedenheit einhergehen. Unter Berücksichtigung ihrer globalen Zufriedenheit berichten türkeistämmige Heranwachsende im Vergleich zu Gleichaltrigen ohne Zuwanderungshintergrund eine etwas geringere Schulzufriedenheit. Eine Mediationsanalyse (KHB-Methode) zeigt, dass diese Unterschiede über Disparitäten im Bildungserfolg vermittelt werden, während die Diskrepanz zwischen den Bildungsaspirationen keinen zusätzlichen Erklärungsbeitrag leistet.</dcterms:abstract>
    <dc:contributor>Edele, Aileen</dc:contributor>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2019-06-26T09:23:20Z</dcterms:available>
    <dc:creator>Winkler, Oliver</dc:creator>
    <dcterms:title>Die Schulzufriedenheit von Heranwachsenden mit türkischem und ohne Zuwanderungshintergrund : Welche Rolle spielt die Kluft zwischen idealistischen und realistischen Bildungsaspirationen?</dcterms:title>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/31"/>
    <dcterms:issued>2017</dcterms:issued>
    <dc:contributor>Schotte, Kristin</dc:contributor>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:creator>Edele, Aileen</dc:creator>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dc:creator>Schotte, Kristin</dc:creator>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2019-06-26T09:23:20Z</dc:date>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Nein
Begutachtet
Ja
Diese Publikation teilen