Quantitative Methoden in den Internationalen Beziehungen

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Ruhe_2-1pl4ft9qtwcr95.PDF
Ruhe_2-1pl4ft9qtwcr95.PDFGröße: 180.95 KBDownloads: 2
Datum
2022
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Beitrag zu einem Sammelband
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
SAUER, Frank, ed., Luba VON HAUFF, ed., Carlo MASALA, ed.. Handbuch Internationale Beziehungen. 3. Auflage, living reference work. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2022. ISBN 978-3-658-33952-4. Available under: doi: 10.1007/978-3-531-19954-2_25-2
Zusammenfassung

Dieses Kapitel gibt einen Überblick über die Verwendung quantitativer Methoden in den Internationalen Beziehungen. Nach einer kurzen Diskussion der verschiedenen Probleme, die sich in einer quantitativen Untersuchung ergeben können, präsentieren wir im zweiten Teil die mannigfachen Herausforderungen, die beim ersten Schritt jeglicher empirischer Untersuchung – dem Messen der theoretischen Konstrukte – entstehen können. Danach beschreiben wir, wie sich zwei unterschiedliche Datentypen – Experimental- und Beobachtungsdaten – analysieren lassen. In diesem Zusammenhang diskutieren wir ausführlich anhand einiger prominenter Beispiele zentrale Schwierigkeiten bei der Durchführung einer Regressionsanalyse: die Wahl eines passenden Modellierungsverfahrens, die Drittvariablenkontrolle sowie das Problem der Stichprobenverzerrung. Der Aufsatz endet mit einer Schlussbetrachtung und einem Überblick über einige neuere Trends in der Verwendung von quantitativen Methoden in den Internationalen Beziehungen.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
320 Politik
Schlagwörter
Quantitative Methoden; Kausalität; Forschungsdesign; Experiment; Beobachtungsdaten
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690RUHE, Constantin, Gerald SCHNEIDER, Gabriele SPILKER, 2022. Quantitative Methoden in den Internationalen Beziehungen. In: SAUER, Frank, ed., Luba VON HAUFF, ed., Carlo MASALA, ed.. Handbuch Internationale Beziehungen. 3. Auflage, living reference work. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2022. ISBN 978-3-658-33952-4. Available under: doi: 10.1007/978-3-531-19954-2_25-2
BibTex
@incollection{Ruhe2022Quant-58852,
  year={2022},
  doi={10.1007/978-3-531-19954-2_25-2},
  title={Quantitative Methoden in den Internationalen Beziehungen},
  edition={3. Auflage, living reference work},
  isbn={978-3-658-33952-4},
  publisher={VS Verlag für Sozialwissenschaften},
  address={Wiesbaden},
  booktitle={Handbuch Internationale Beziehungen},
  editor={Sauer, Frank and von Hauff, Luba and Masala, Carlo},
  author={Ruhe, Constantin and Schneider, Gerald and Spilker, Gabriele}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/58852">
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-10-18T09:15:23Z</dc:date>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:title>Quantitative Methoden in den Internationalen Beziehungen</dcterms:title>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dc:contributor>Schneider, Gerald</dc:contributor>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43613"/>
    <dc:contributor>Ruhe, Constantin</dc:contributor>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Dieses Kapitel gibt einen Überblick über die Verwendung quantitativer Methoden in den Internationalen Beziehungen. Nach einer kurzen Diskussion der verschiedenen Probleme, die sich in einer quantitativen Untersuchung ergeben können, präsentieren wir im zweiten Teil die mannigfachen Herausforderungen, die beim ersten Schritt jeglicher empirischer Untersuchung – dem Messen der theoretischen Konstrukte – entstehen können. Danach beschreiben wir, wie sich zwei unterschiedliche Datentypen – Experimental- und Beobachtungsdaten – analysieren lassen. In diesem Zusammenhang diskutieren wir ausführlich anhand einiger prominenter Beispiele zentrale Schwierigkeiten bei der Durchführung einer Regressionsanalyse: die Wahl eines passenden Modellierungsverfahrens, die Drittvariablenkontrolle sowie das Problem der Stichprobenverzerrung. Der Aufsatz endet mit einer Schlussbetrachtung und einem Überblick über einige neuere Trends in der Verwendung von quantitativen Methoden in den Internationalen Beziehungen.</dcterms:abstract>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/58852"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43613"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-10-18T09:15:23Z</dcterms:available>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:creator>Ruhe, Constantin</dc:creator>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/58852/3/Ruhe_2-1pl4ft9qtwcr95.PDF"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/58852/3/Ruhe_2-1pl4ft9qtwcr95.PDF"/>
    <dc:creator>Schneider, Gerald</dc:creator>
    <dcterms:issued>2022</dcterms:issued>
    <dc:creator>Spilker, Gabriele</dc:creator>
    <dc:contributor>Spilker, Gabriele</dc:contributor>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen