Michelangelo Antonionis L'avventura (Italien 1960) oder: Das Verschwinden des Verschwindens im Zeit-Raum der Bilder

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2008
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Beitrag zu einem Sammelband
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
PAECH, Joachim, ed., Jens SCHRÖTER, ed.. Intermedialität analog / digital. München: Fink, 2008, pp. 399-412
Zusammenfassung

Für den oberflächlichen Betrachter mag L'AVVENTURA wie eine vielleicht mysteriöse Liebesgeschichte aussehen. Während eines Ausflugs verschwindet ein junges Mädchen. Diese Tatsache schafft eine Leere, die sofort von anderen Fakten ausgefüllt wird; für den Verlobten und für die Freundin des jungen Mädchens wird die Suche zu einer sentimentalen Wanderung, an deren Ende sich beide in einer neuen und völlig unvorhergesehenen Situation befinden.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
700 Künste, Bildende Kunst allgemein
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690OCHSNER, Beate, 2008. Michelangelo Antonionis L'avventura (Italien 1960) oder: Das Verschwinden des Verschwindens im Zeit-Raum der Bilder. In: PAECH, Joachim, ed., Jens SCHRÖTER, ed.. Intermedialität analog / digital. München: Fink, 2008, pp. 399-412
BibTex
@incollection{Ochsner2008Miche-3593,
  year={2008},
  title={Michelangelo Antonionis L'avventura (Italien 1960) oder: Das Verschwinden des Verschwindens im Zeit-Raum der Bilder},
  publisher={Fink},
  address={München},
  booktitle={Intermedialität analog / digital},
  pages={399--412},
  editor={Paech, Joachim and Schröter, Jens},
  author={Ochsner, Beate}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/3593">
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/38"/>
    <dcterms:issued>2008</dcterms:issued>
    <dc:creator>Ochsner, Beate</dc:creator>
    <dcterms:bibliographicCitation>Zuerst ersch. in: Intermedialität analog/digital / Joachim Paech, Jens Schröter (Hrsg.). München: Fink, 2008, S. 399-412</dcterms:bibliographicCitation>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3593/1/Das_Verschwinden_des_Verschwindens_im_Zeit_Raum_der_Bilder_neu_gescannt.pdf"/>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:48:10Z</dcterms:available>
    <dcterms:title>Michelangelo Antonionis L'avventura (Italien 1960) oder: Das Verschwinden des Verschwindens im Zeit-Raum der Bilder</dcterms:title>
    <dc:format>application/pdf</dc:format>
    <dc:contributor>Ochsner, Beate</dc:contributor>
    <dcterms:rights rdf:resource="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/"/>
    <dc:rights>Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic</dc:rights>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3593/1/Das_Verschwinden_des_Verschwindens_im_Zeit_Raum_der_Bilder_neu_gescannt.pdf"/>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/3593"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Für den oberflächlichen Betrachter mag L'AVVENTURA wie eine vielleicht mysteriöse Liebesgeschichte aussehen. Während eines Ausflugs verschwindet ein junges Mädchen. Diese Tatsache schafft eine Leere, die sofort von anderen Fakten ausgefüllt wird; für den Verlobten und für die Freundin des jungen Mädchens wird die Suche zu einer sentimentalen Wanderung, an deren Ende sich beide in einer neuen und völlig unvorhergesehenen Situation befinden.</dcterms:abstract>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:48:10Z</dc:date>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/38"/>
    <dc:language>deu</dc:language>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen