Die Organisationsstrukturen der Hauptorgane der Landesmedienanstalten unter dem Grundsatz der Staatsfreiheit

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Dissertation_Michael_Wojahn.pdf
Dissertation_Michael_Wojahn.pdfGröße: 1.54 MBDownloads: 1132
Datum
2001
Autor:innen
Wojahn, Michael
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
The organizational structures of main organs of the Landesmedienanstalten under the principle of governmental-freedom
Publikationstyp
Dissertation
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

The organizational structures of main organs of the Landesmedienanstalten under the principle of governmental-freedom

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache

Gegenstand der Untersuchung ist die Frage, ob sich das verfassungsrechtliche Gebot der Staatsfreiheit zur Abwehr staatlicher und insbesondere parteipolitischer Einflußnahmen auf die Hauptorgane der Landesmedienanstalten aktivieren läßt und ob die von dem jeweiligen Landesgesetzgeber gewählte Organisationsstruktur den Anforderungen dieses rundfunkrechtlichen Verfassungsgebotes gerecht wird. Gemäß dieser Zielsetzung sind zunächst die richtungsweisenden Rundfunkentscheidungen des Bundesverfassungsgerichts auszuwerten, bevor der Grundsatz der Staatsfreiheit dogmatisch hergeleitet, inhatlich definiert und hinsichtlich seiner sachlichen und persönlichen Reichweite präzise eingegrenzt werden kann. Im Anschluß an diese dogmatische Grundlegung erfolgt eine Zuordnung der politischen Parteien zum Staat i.S. des Staatsfreiheitsgrundsatzes, wobei jedoch nicht die verfassungsrechtliche Positionierung der Parteien im Systemgefüge von Staat und Gesellschaft, sondern rundfunkrechtliche Aspekte für die Einordnung ausschlaggebend sind.
Auf der Basis dieser theoretischen Erkenntnisse lassen sich aus dem Staatsfreiheitsprinzip hinreichend konkrete Rechtsmaßstäbe ableiten, anhand derer sich die jeweilige landesgesetzliche Ausgestaltung der externen Rundfunkaufsicht bewerten läßt. Schwerpunkte der Überprüfung der Organisationsstrukturen der Hauptorgane der Landesmedienanstalten bilden demzufolge die landesgesetzlichen Inkompatibilitätsregelungen, das Berufungs- und Entsendeverfahren, die Rechtsstellung der Mitglieder und die gremieninternen Verfahrensabläufe.

Fachgebiet (DDC)
340 Recht
Schlagwörter
Staatsfreiheit, Parteienfreiheit, freedom of government, freedom of parties
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Datensätze
Zitieren
ISO 690WOJAHN, Michael, 2001. Die Organisationsstrukturen der Hauptorgane der Landesmedienanstalten unter dem Grundsatz der Staatsfreiheit [Dissertation]. Konstanz: University of Konstanz
BibTex
@phdthesis{Wojahn2001Organ-3415,
  year={2001},
  title={Die Organisationsstrukturen der Hauptorgane der Landesmedienanstalten unter dem Grundsatz der Staatsfreiheit},
  author={Wojahn, Michael},
  address={Konstanz},
  school={Universität Konstanz}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/3415">
    <dcterms:alternative>The organizational structures of main organs of the Landesmedienanstalten under the principle of governmental-freedom</dcterms:alternative>
    <dcterms:issued>2001</dcterms:issued>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3415/1/Dissertation_Michael_Wojahn.pdf"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dc:contributor>Wojahn, Michael</dc:contributor>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:44:50Z</dcterms:available>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <dc:creator>Wojahn, Michael</dc:creator>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3415/1/Dissertation_Michael_Wojahn.pdf"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="eng">The organizational structures of main organs of the Landesmedienanstalten under the principle of governmental-freedom</dcterms:abstract>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/3415"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:44:50Z</dc:date>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/44"/>
    <dc:format>application/pdf</dc:format>
    <dcterms:title>Die Organisationsstrukturen der Hauptorgane der Landesmedienanstalten unter dem Grundsatz der Staatsfreiheit</dcterms:title>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
January 21, 2002
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Begutachtet
Diese Publikation teilen