Familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen in der Adoleszenz : ein deutsch-russischer Vergleich

Lade...
Vorschaubild
Datum
2009
Autor:innen
Kuramschew, Alexander
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Sammlungen
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Family-related Values and Future Orientation in Adolescence : A German-Russian Comparison
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Zeitschriftenartikel
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Dieser Beitrag vergleicht familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen deutscher und russischer Jugendlicher. Aufgrund unterschiedlicher kultureller Werthaltungen in Deutschland und Rußland wurde eine höhere Familienorientierung russischer im Vergleich zu deutschen Jugendlichen angenommen. Jugendliche aus beiden Ländern beantworteten im Rahmen der VOC-Studie einen Fragebogen zu allgemeinen und familienbezogenen Werthaltungen und zur Zukunftsorientierung in bezug auf eine eigene Familie. Sowohl für deutsche als auch für russische Jugendliche zeiget sich, daß ihnen eine zukünftige eigene Familie sehr wichtig ist. Die überwiegende Mehrheit der Jugendlichen beider Länder und beiden Geschlechts möchte später heiraten und (möglichst zwei) Kinder haben. Russische Jugendliche berichteten im Vergleich zu deutschen Jugendlichen eine höhere Wichtigkeit sowohl traditioneller Familienwerte als auch kindbezogener Werte (Value of Children) sowie einen stärkeren Kinderwunsch. Russische Mädchen sind am ehesten bereit, zum Wohle der zukünftigen Familie auf eine eigene berufliche Karriere zu verzichten. Die Ergebnisse werden im Rahmen von psychologischen Modellen zu kulturellen Werthaltungen sowie in bezug auf die These eines Wiedererstarkens traditioneller Familienwerte im Zuge des sozialen Wandels in Deutschland und Rußland diskutiert.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
150 Psychologie
Schlagwörter
Jugendliche, Familienwerte, Zukunftsorientierung, Ländervergleich Deutschland - Rußland, Value of children, adolescents, family values, future orientation . German - Russion comparison
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690MAYER, Boris, Alexander KURAMSCHEW, Gisela TROMMSDORFF, 2009. Familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen in der Adoleszenz : ein deutsch-russischer Vergleich. In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 2009, 29(1), pp. 29-44
BibTex
@article{Mayer2009Famil-10655,
  year={2009},
  title={Familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen in der Adoleszenz : ein deutsch-russischer Vergleich},
  number={1},
  volume={29},
  journal={Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation},
  pages={29--44},
  author={Mayer, Boris and Kuramschew, Alexander and Trommsdorff, Gisela}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/10655">
    <dc:creator>Mayer, Boris</dc:creator>
    <dcterms:title>Familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen in der Adoleszenz : ein deutsch-russischer Vergleich</dcterms:title>
    <dc:contributor>Kuramschew, Alexander</dc:contributor>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/10655/1/Mayer_ua_Familienbezogene_Werte_und_Zukunftsvorstellungen_in_der_Adoleszenz.pdf"/>
    <dc:creator>Kuramschew, Alexander</dc:creator>
    <dcterms:issued>2009</dcterms:issued>
    <dc:rights>Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic</dc:rights>
    <dc:contributor>Trommsdorff, Gisela</dc:contributor>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/10655/1/Mayer_ua_Familienbezogene_Werte_und_Zukunftsvorstellungen_in_der_Adoleszenz.pdf"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-25T09:20:33Z</dc:date>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/10655"/>
    <dc:creator>Trommsdorff, Gisela</dc:creator>
    <dcterms:bibliographicCitation>Zuerst ersch. in: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation ; 29 (2009), 1. - S. 29-44</dcterms:bibliographicCitation>
    <dc:contributor>Mayer, Boris</dc:contributor>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43"/>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dc:format>application/pdf</dc:format>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dcterms:alternative>Family-related Values and Future Orientation in Adolescence : A German-Russian Comparison</dcterms:alternative>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Dieser Beitrag vergleicht familienbezogene Werte und Zukunftsvorstellungen deutscher und russischer Jugendlicher. Aufgrund unterschiedlicher kultureller Werthaltungen in Deutschland und Rußland wurde eine höhere Familienorientierung russischer im Vergleich zu deutschen Jugendlichen angenommen. Jugendliche aus beiden Ländern beantworteten im Rahmen der VOC-Studie einen Fragebogen zu allgemeinen und familienbezogenen Werthaltungen und zur Zukunftsorientierung in bezug auf eine eigene Familie. Sowohl für deutsche als auch für russische Jugendliche zeiget sich, daß ihnen eine zukünftige eigene Familie sehr wichtig ist. Die überwiegende Mehrheit der Jugendlichen beider Länder und beiden Geschlechts möchte später heiraten und (möglichst zwei) Kinder haben. Russische Jugendliche berichteten im Vergleich zu deutschen Jugendlichen eine höhere Wichtigkeit sowohl traditioneller Familienwerte als auch kindbezogener Werte (Value of Children) sowie einen stärkeren Kinderwunsch. Russische Mädchen sind am ehesten bereit, zum Wohle der zukünftigen Familie auf eine eigene berufliche Karriere zu verzichten. Die Ergebnisse werden im Rahmen von psychologischen Modellen zu kulturellen Werthaltungen sowie in bezug auf die These eines Wiedererstarkens traditioneller Familienwerte im Zuge des sozialen Wandels in Deutschland und Rußland diskutiert.</dcterms:abstract>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen