Rousseau, Schiller, Herder, Heinse

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2020
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
URI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Beitrag zu einem Sammelband
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
KREUZER, Johann, ed.. Hölderlin-Handbuch : Leben - Werk - Wirkung. 2., revidierte und erweiterte Auflage. Berlin: J.B. Metzler Verlag, 2020, pp. 83-99. ISBN 978-3-476-04877-6. Available under: doi: 10.1007/978-3-476-04878-3_11
Zusammenfassung

Die Meinungen der H.-Forschung über die Bedeutung Rousseaus für H. und sein Werk variieren von der Ansicht Jacques Mouniers (1980), Rousseau habe nur marginale Bedeutung für H., bis zu Jürgen Links (1999) Versuch, nahezu das ganze Werk und Denken H.s auf die Befassung mit Rousseau zurückzuführen, wobei »Rousseau« gewissermaßen die Speerspitze einer gegen die H.-Deutungen auf der Basis eines »säkularisierten Pietismus« gerichteten »rational-szientifischen « Deutung darstellt. Gegen Mounier spricht die Häufigkeit der Anspielungen auf Rousseau, gegen Link die Häufigkeit der Anspielungen auf andere Zeitgenossen, mit denen H. sich theoretisch oder poetisch befasst hat und die er in z. T. bedeutsame Konstellationen mit Rousseau gebracht hat (ohne deswegen sich einem säkularisierten Pietismus zu verschreiben). Die Spezialforschung zu H. und Rousseau ist neben den Genannten wenig umfangreich: Wais (1959/62), Böschenstein (1966), de Man (1967/68), Scharfschwerdt (1970, 1971), Raynal-Mony (1975), Link (1986, 1998). Wichtig z. B. für die Interpretation de Mans sind Heideggers Hymnen-Vorlesungen (1980; s. Kap. 39); ausführlich zu Rousseau im vielfädigen Netz intertextueller Bezüge Gaier (1993, 69 f., 116 ff. u. ö.; 2017).

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
800 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690GAIER, Ulrich, 2020. Rousseau, Schiller, Herder, Heinse. In: KREUZER, Johann, ed.. Hölderlin-Handbuch : Leben - Werk - Wirkung. 2., revidierte und erweiterte Auflage. Berlin: J.B. Metzler Verlag, 2020, pp. 83-99. ISBN 978-3-476-04877-6. Available under: doi: 10.1007/978-3-476-04878-3_11
BibTex
@incollection{Gaier2020Rouss-58823,
  year={2020},
  doi={10.1007/978-3-476-04878-3_11},
  title={Rousseau, Schiller, Herder, Heinse},
  edition={2., revidierte und erweiterte Auflage},
  isbn={978-3-476-04877-6},
  publisher={J.B. Metzler Verlag},
  address={Berlin},
  booktitle={Hölderlin-Handbuch : Leben - Werk - Wirkung},
  pages={83--99},
  editor={Kreuzer, Johann},
  author={Gaier, Ulrich}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/58823">
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/38"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-10-14T09:31:17Z</dc:date>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die Meinungen der H.-Forschung über die Bedeutung Rousseaus für H. und sein Werk variieren von der Ansicht Jacques Mouniers (1980), Rousseau habe nur marginale Bedeutung für H., bis zu Jürgen Links (1999) Versuch, nahezu das ganze Werk und Denken H.s auf die Befassung mit Rousseau zurückzuführen, wobei »Rousseau« gewissermaßen die Speerspitze einer gegen die H.-Deutungen auf der Basis eines »säkularisierten Pietismus« gerichteten »rational-szientifischen « Deutung darstellt. Gegen Mounier spricht die Häufigkeit der Anspielungen auf Rousseau, gegen Link die Häufigkeit der Anspielungen auf andere Zeitgenossen, mit denen H. sich theoretisch oder poetisch befasst hat und die er in z. T. bedeutsame Konstellationen mit Rousseau gebracht hat (ohne deswegen sich einem säkularisierten Pietismus zu verschreiben). Die Spezialforschung zu H. und Rousseau ist neben den Genannten wenig umfangreich: Wais (1959/62), Böschenstein (1966), de Man (1967/68), Scharfschwerdt (1970, 1971), Raynal-Mony (1975), Link (1986, 1998). Wichtig z. B. für die Interpretation de Mans sind Heideggers Hymnen-Vorlesungen (1980; s. Kap. 39); ausführlich zu Rousseau im vielfädigen Netz intertextueller Bezüge Gaier (1993, 69 f., 116 ff. u. ö.; 2017).</dcterms:abstract>
    <dcterms:issued>2020</dcterms:issued>
    <dcterms:title>Rousseau, Schiller, Herder, Heinse</dcterms:title>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/38"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dc:creator>Gaier, Ulrich</dc:creator>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-10-14T09:31:17Z</dcterms:available>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dc:contributor>Gaier, Ulrich</dc:contributor>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/58823"/>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Diese Publikation teilen