KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Vertrauen ist gut, Replikation ist besser : Für eine evidenz-basierte Asylpolitik : Replik auf Ursula Gräfin Praschma

Vertrauen ist gut, Replikation ist besser : Für eine evidenz-basierte Asylpolitik : Replik auf Ursula Gräfin Praschma

Cite This

Files in this item

Checksum: MD5:f2bd06930e897afcc43561a306dc6ae8

SCHNEIDER, Gerald, 2021. Vertrauen ist gut, Replikation ist besser : Für eine evidenz-basierte Asylpolitik : Replik auf Ursula Gräfin Praschma. In: Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik (ZAR). Nomos. 41(1), pp. 10-14. ISSN 0721-5746

@article{Schneider2021Vertr-52535, title={Vertrauen ist gut, Replikation ist besser : Für eine evidenz-basierte Asylpolitik : Replik auf Ursula Gräfin Praschma}, url={https://beck-online.beck.de/Bcid/Y-300-Z-ZAR-B-2021-S-10-N-1}, year={2021}, number={1}, volume={41}, issn={0721-5746}, journal={Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik (ZAR)}, pages={10--14}, author={Schneider, Gerald} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/52535"> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2021-01-22T07:35:40Z</dcterms:available> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/52535/3/Schneider_2-1lk5cgeugj1f40.pdf"/> <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/52535/3/Schneider_2-1lk5cgeugj1f40.pdf"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43613"/> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/52535"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2021-01-22T07:35:40Z</dc:date> <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43613"/> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:contributor>Schneider, Gerald</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Diese Replik setzt sich mit dem ZAR-Aufsatz von Ursula Gräfin Praschma auseinander, in dem die Vizepräsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wissenschaftlichen Studien zu regional divergierenden Entscheidungspraktiken im deutschen Asylsystem ihre Gültigkeit abgesprochen hat. Der Artikel zeigt, dass weiterhin beachtliche Ungleichheiten im Asylvollzug bestehen. Der Verfasser argumentiert, dass die Darlegungen der BAMF-Vizepräsidentin nicht unabhängig validierbar sind und so nicht die wissenschaftlichen Gütekriterien erfüllen, denen auch publizierte Auswertungen des BAMF genügen müssen. Der Autor plädiert für eine evidenzbasierte Asylpolitik, zu welcher der institutionalisierte Zugang zu Asylstatistiken, die öffentliche Darlegung zentraler Verteilungs- und Entscheidungspraktiken wie auch die transparente Darstellung BAMF-interner Analysen zu Schutzquotenabweichungen gehören.</dcterms:abstract> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:issued>2021</dcterms:issued> <dcterms:title>Vertrauen ist gut, Replikation ist besser : Für eine evidenz-basierte Asylpolitik : Replik auf Ursula Gräfin Praschma</dcterms:title> <dc:creator>Schneider, Gerald</dc:creator> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Downloads since Jan 22, 2021 (Information about access statistics)

Schneider_2-1lk5cgeugj1f40.pdf 28

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account