Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

GLÖCKNER, Jochen, 2019. Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht. In: Wirtschaft und Wettbewerb : WuW. Handelsblatt Fachmedien. 69(11), pp. 546-555. ISSN 0043-6151

@article{Glockner2019Rolle-48408, title={Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht}, url={https://www.wiso-net.de/document/WUWE__97dfaa84e9108f2971ec3701b282cbe545a931b7}, year={2019}, number={11}, volume={69}, issn={0043-6151}, journal={Wirtschaft und Wettbewerb : WuW}, pages={546--555}, author={Glöckner, Jochen} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/48408"> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-29T09:51:05Z</dc:date> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-29T09:51:05Z</dcterms:available> <dc:contributor>Glöckner, Jochen</dc:contributor> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dcterms:title>Die Rolle des Staates als enforcer im Wirtschaftsrecht</dcterms:title> <dc:creator>Glöckner, Jochen</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Im Wirtschaftsrecht wird die modellhafte Trennung privater und öffentlicher Rechtsbeziehungen auf sehr pragmatische Weise überwunden. Nachfolgend werden zunächst knapp die gewachsenen Regelungsmodelle des deutschen Rechts umrissen (I.), bevor die Umstände erläutert werden, welche diese Strukturen in den letzten Jahrzehnten modifiziert haben (II.). Eine ausführliche Fassung dieser Abschnitte ist online verfügbar (WUW1316983). Den Schwerpunkt des Beitrags wird eine Auseinandersetzung (IV.) mit den in der Studie von Henning-Bodewig, Podszun und Busch unterbreiteten Vorschlägen zu Möglichkeiten des Einsatzes staatlicher Behörden zur Durchsetzung des Lauterkeits- und privaten Verbraucherrechts (III.) ausmachen. I. Durchsetzungsmodelle im Wirtschaftsrecht</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/48408"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:issued>2019</dcterms:issued> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account