KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Wissensarbeit 4.0 : Zur Wertigkeit verschiedener Wissensformen im digitalen Zeitalter

Wissensarbeit 4.0 : Zur Wertigkeit verschiedener Wissensformen im digitalen Zeitalter

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

BREUING, Kathrin, 2019. Wissensarbeit 4.0 : Zur Wertigkeit verschiedener Wissensformen im digitalen Zeitalter. In: PILZ, Matthias, ed., Kathrin BREUING, ed., Stephan SCHUMANN, ed.. Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne : Festschrift für Thomas Deißinger zum 60. Geburtstag. Wiesbaden:Springer VS, pp. 103-120. ISBN 978-3-658-24459-0. Available under: doi: 10.1007/978-3-658-24460-6_7

@incollection{Breuing2019Wisse-47344, title={Wissensarbeit 4.0 : Zur Wertigkeit verschiedener Wissensformen im digitalen Zeitalter}, year={2019}, doi={10.1007/978-3-658-24460-6_7}, isbn={978-3-658-24459-0}, address={Wiesbaden}, publisher={Springer VS}, booktitle={Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne : Festschrift für Thomas Deißinger zum 60. Geburtstag}, pages={103--120}, editor={Pilz, Matthias and Breuing, Kathrin and Schumann, Stephan}, author={Breuing, Kathrin} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/47344"> <dcterms:title>Wissensarbeit 4.0 : Zur Wertigkeit verschiedener Wissensformen im digitalen Zeitalter</dcterms:title> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2019-11-05T12:41:35Z</dcterms:available> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/47344"/> <dc:creator>Breuing, Kathrin</dc:creator> <dcterms:issued>2019</dcterms:issued> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2019-11-05T12:41:35Z</dc:date> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die digitale Transformation führt zu disruptiven Veränderungen der Wissensarbeit in Organisationen, die sich u.a. in der Ablösung tradierter Arbeitsweisen durch agile Prozesse und Strukturen niederschlagen. Mit diesen arbeitsstrukturellen Veränderungen gehen neue Qualifikationsund Kompetenzanforderungen an die Mitarbeiter/-innen einher, womit sich schließlich die Frage nach relevantem Wissen, seiner effektiven Generierung, Teilung und Vernetzung grundlegend neu stellt. Vor diesem Hintergrund zeigt der vorliegende Beitrag auf der Grundlage eines Literaturreviews auf, wie sich die Wertigkeit von Wissen in einer digitalisierten Arbeitswelt wandelt. Mit Blick auf die Frage, wer die Träger des (neuen) relevanten Wissens sind und angesichts der Tatsache, dass der digitale und der demografische Wandel die Arbeitswelt zeitgleich vor neue Herausforderungen stellen, werden Implikationen für das intergenerationelle Lernen in Organisationen abgeleitet.</dcterms:abstract> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:language>deu</dc:language> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/46"/> <dc:contributor>Breuing, Kathrin</dc:contributor> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/46"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account