Kriegsschauplatz Deutschland

Cite This

Files in this item

Checksum: MD5:467114510908fdb68b4ed4366963ad98

KEMPF, Wilhelm, Ute PALMBACH, Michael REIMANN, 1993. Kriegsschauplatz Deutschland. In: Wissenschaft und Frieden(3), pp. 16-19

@article{Kempf1993Krieg-10800, title={Kriegsschauplatz Deutschland}, year={1993}, number={3}, journal={Wissenschaft und Frieden}, pages={16--19}, author={Kempf, Wilhelm and Palmbach, Ute and Reimann, Michael} }

Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic Kempf, Wilhelm Kempf, Wilhelm 2011-03-25T09:22:44Z Nicht nur Medienkonsumenten, auch Redakteure und Journalisten fanden sich während des Golfkrieges Anfang 1991 in einem "Mediengefängnis" (Kunczik, 1990, S.78) wieder, in dem sich mensch "vollkommen eingenebelt" fühlte und nicht mehr wußte, "wo es lang ging" (Ludes & Schütte, 1991a, S.20). Sie machten die Erfahrung des Ausgeliefertseins an den Umstand, trotz aller Versuche und Bemühungen keine Informationen über die tatsächlichen Hintergründer und Ereignisse während des Golfkrieges zu erhalten. Reimann, Michael 1993 deu Reimann, Michael 2011-03-25T09:22:44Z Palmbach, Ute Kriegsschauplatz Deutschland Palmbach, Ute application/pdf Zuerst ersch. in: Wissenschaft und Frieden (1993), 3, S. 16-19

Downloads since Oct 1, 2014 (Information about access statistics)

Kriegsschauplatz_Deutschland.pdf 202

This item appears in the following Collection(s)

Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic Except where otherwise noted, this item's license is described as Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic

Search KOPS


Browse

My Account